Jobsuche

   
Was?
  (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
   
Wo?
  (Ort,PLZ oder Region)
   
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >
Fraunhofer

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR HOCHFREQUENZPHYSIK UND RADARTECHNIK FHR

WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB 01.09.2018 ODER SPÄTER EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS

MALERIN UND LACKIERERIN /
MALER UND LACKIERER

Das Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR in Wachtberg bei Bonn untersucht Konzepte, Methoden und Systeme für elektromagnetische Sensoren, insbesondere im Bereich der Radar­technik und der Radiometrie. Das Institut bearbeitet zurzeit zahlreiche multinationale For­schungs­pro­jekte mit akademischen und industriellen Partnern und ist hervorragend innerhalb der internationalen For­schungs­land­schaft vernetzt. Das FHR als eines von 72 Instituten und Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft ist mit ca. 330 Mitarbeitenden eines der führenden Radarforschungsinstitute in Europa.

Ihre Aufgaben sind u. a.:

  • Maler- und Lackierarbeiten

  • Trockenbau

  • Allgemeine Hausmeistertätigkeiten, z. B. im Sanitärbereich

  • Pflege und Reinigung der Außenanlagen, Abfallentsorgung, Winterdienst

  • Gegebenenfalls Einsatz als Ersatzkraftfahrerin / Ersatzkraftfahrer

Was Sie mitbringen

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Malerin und Lackiererin / Maler und Lackierer

  • Berufserfahrung und eine ausgesprochene Dienstleistungsorientierung

  • Eine gewissenhafte Arbeitsweise und Teamgeist

  • Führerschein der Klasse B (alte Klasse 3) ist Voraussetzung

Was Sie erwarten können

  • Ein modern ausgestattetes und kollegial geprägtes Arbeitsumfeld

  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen und einen regel­mäßigen Austausch mit Fachkolleginnen / Fachkollegen innerhalb und außerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft

  • Attraktive Rahmenbedingungen bei einer der größten Forschungsorganisationen für anwen­dungs­orientierte Forschung in Europa

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Die Stelle kann bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen auch in Teilzeit besetzt werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommu­nikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/38999/Description/1

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Herr Thomas Sender
Telefon: +49 228 9435-221

Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
www.fhr.fraunhofer.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Stellenbörse Malerjobs.com